DSCF2487

Und ‒ was ist da auf dem alten Magerviehhof eigentlich los!?

Blick hinter die Kulissen. Am Freitag, den 20. September 2019 fand die erste öffentliche Informationsveranstaltung auf unserem Gelände statt. Sie wurde rege von den Vereinsmitgliedern, ansässigen Unternehmern, Vertretern des Bezirksamts Marzahn-Hellersdorf und unserer Nachbarschaft besucht. Neben der Vorstellung des Vereins und des geförderten Projektes durch den Vorstand und der Bezirksstadträtin Frau Nadja Zivkovic konnten die Besucher an einer von Herrn Sven Koppenhagen geleiteten Führung über das Gelände teilnehmen und einen der Apartments des TRIO-Hotels kennenlernen.

Etliche Werkstätten und Brauereien haben sich vorgestellt, Bier konnte verkostet werden. Auf dem BSB Gelände durften Kinder und Erwachsene einen Grundkurs im Baggerfahren und Baggern absolvieren. Es gab Köstlichkeiten von BLACKBEARDS, dem Gastronomischen Betrieb, der im Frühjahr 2020 auf unserem Gelände offiziell seine Türen öffnen wird und Bier der ansässigen Brauerei „Hops & Barley“.

Im Anschluss erfolgte ein entspanntes Get-together mit Snacks und Getränken auf dem Gelände des Woll-Lager Grundstücks GmbH mit Tischtennis, Kinderbasteln, Lagerfeuer und einer Filmvorführung des Kurzspielfilms „The Last Christians“ des jungen Regisseurs und Künstlers David Lichtenauer – auch er hat seine Werkstatt bei uns.

Fotos: Peter Ulrich

Comments are closed.