Herzlich Willkommen auf der Webseite des Unternehmensnetzwerks Magerviehhof Friedrichsfelde e.V.

Seit 2012 sind viele interessante Unternehmen und Gewerbetreibende an den Standort des Gewerbegebiets Zur Alten Börse Marzahn gezogen. Es wächst zu einem sehr lebendigen und vielfältigen Miteinander aus klassischen Handwerksbetrieben, Industriellen Großbetrieben und kreativ produzierendem Gewerbe.

Für den jüngsten und erst knapp 40 Jahre alten Berliner Bezirk Marzahn-Hellersdorf stellt der Standort des ehemaligen Magerviehhofs Friedrichsfelde mit seiner über 125-jährigen Geschichte eine Besonderheit dar. Wir als Verein kümmern uns um die Förderung der Entwicklung, Belebung und Stärkung des Gewerbegebietes und seines näheren Nachbarschafts-Umfeldes. Das Projekt wird gefördert aus Mitteln der Europäischen Union und des Bezirks Marzahn-Hellersdorf im Rahmen der „Wirtschaftsdienlichen Maßnahmen“

Nächste termine

News

Mitglieder des
Unternehmensnetzwerkes
UNMF e. V.

Nachfolgend finden Sie die Mitgliederprofile der Vereinsgründer und der ansässigen Unternehmen, welche sich um die Förderung der Entwicklung, Belebung und Stärkung des Gewerbegebietes und seines näheren Nachbarschafts-Umfeldes kümmern.

Sie möchten Sie ebenfalls Vereins-Mitglied werden? Schreiben Sie uns: kontakt@unmf.berlin

Übernachtungsmöglichkeiten

​Die 2017 gebauten TRIO Apartments unseres Vereinsvorstandes Jens Knack liegen mitten im historischen Flair des Magerviehhof-Geländes. Umgeben von denkmalgeschützten Gebäuden bieten sie den Platz und den Komfort für einen individuellen Aufenthalt. Die Türcodesysteme ermöglichen eine unkomplizierte Anreise rund um die Uhr. Die 1- bis 4-Zimmer-Apartments bestechen durch gehobene Ausstattung, hohe Funktionalität und sind für die Eigenversorgung ausgelegt. Es stehen (kostenpflichtige) Hotelparkplätze zur Verfügung.